Online-Katalog
World premiere in Kokkola, Finland am 6.2.2016
Am 25. Februar 2016, 20.00 Uhr, im Prinzregententheater München. Das Münchener Kammerorchester spielt unter der Leitung von Alexander Liebreich. Konzertdetails
Der Peters Musikverlag freut sich, Ihnen bekannt zu geben, dass Sally Beamish, eine der bedeutenden britischen Komponistinnen, jetzt in Kooperation mit unserem Haus steht. Katie Tearle, Direktorin der Neuen Musik Abteilung bei Edition Peters sagt: "Als ...
Österreichische Erstaufführung am Landestheater Salzburg am 27.2.2016
David Philip Hefti beim Helsinki Philharmonic Orchestra
Uraufführung am 29.1.2016 in Nürnberg mit den Nürnberger Symphonikern

 

Messetermine 2015/2016

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Wir sind auf folgenden Messen vertreten:

  
 Leipziger Buchmesse 2015 Leipziger Buchmesse: 17. bis 20. März 2016. Halle 4 Stand A400.
 

 



Gründung der Faber Music GmbH und Auslieferungswechsel Edition Peters 

Am 2. Februar 2015 wird die Faber Music GmbH in der Talstraße 10 in Leipzig, im historischen Gebäude der Edition Peters, ihre Geschäftstätigkeit aufnehmen. Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz können dann das komplette Auslieferungs- und Großhandelsprogramm von Faber Music Distribution (FMD) über die neue Niederlassung bestellen. Im vergangenen Jahr hat Faber Music sich intensiv mit dem Handel beraten, inwiefern das Service-Angebot des englischen Verlages und seiner Auslieferung im deutschsprachigen Raum verbessert werden könne. Die Gründung der Faber Music GmbH in Leipzig mit eigenem Kundenservice-Personal vor Ort ist ein zentrales Ergebnis dieser Beratungen. Händler profitieren fortan von der deutschspra-chigen Bearbeitung ihrer Bestellungen und Anfragen, Euro-Zahlungsverkehr-Angeboten sowie deutschen Rechnungen mit länderspezifischen Verkaufspreisen und Mehrwertsteuersätzen.

mehr…

 
 Lang Lang: Mastering the Piano
Klagt, Kinder


Köthener Trauermusik BWV 244a

Für Soli, Chor und Orchester

Rekonstruktion von Alexander Ferdinand Grychtolik

Klavierauszug von Felix Bender

EP 12033


Die Köthener Trauermusik erklang einst im Gedächtnisgottesdienst für Fürst Leopold von Anhalt-Köthen am 24. März 1729. Die Rekonstruktionsgeschichte beginnt bereits in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts: Wilhelm Rust, Mitherausgeber der ersten Bach-Gesamtausgabe und späterer Thomaskantor, legte im Jahre 1873 die fundamentalen Zusammenhänge zwischen der Köthener Trauermusik und der Matthäus-Passion bzw. der Trauerode BWV 198 dar.


Im Dienste der Konzertpraxis bereichert der vorliegende Rekonstruktionsversuch das kirchenmusikalische Repertoire der Passionszeit und der Zeit um Totensonntag. Er soll darüber hinaus auch einen Beitrag zum Verständnis von Bachs „Großer Passion“ darstellen, deren Schwesterwerk die Köthener Trauermusik ist.


 Lang Lang: Mastering the Piano
Lang Lang präsentierte seine exklusive Reihe Lang Lang Piano Academy auf der Musikmesse

Am 16. April 2015 stellte der Starpianist seine neuen Klavierbücher mastering the piano Band 1 ‐ 5 auf der Musikmesse vor. Mit mastering the piano haben Klavierschüler jeden Alters erstmals die Möglichkeit, direkt von Lang Lang zu lernen und mit ihm spielend die Welt der Klaviertechnik zu erobern. Die englische Originalausgabe von mastering the piano erschien im September beim Verlag Faber Music. Die deutsche Ausgabe wurde als Co­‐Publikation von Faber Music und Edition Peters herausgegeben.

„Das Klavier ist meine Leidenschaft. Mit der Lang Lang Piano Academy möchte ich Kinder und Jugendliche von heute dazu inspirieren, das Klavier und die wunderbare Welt der Musik für sich zu entdecken. Es gibt zwar kein Schnellverfahren, um das Klavier zu beherrschen. Aber ich finde, die Reise dorthin sollte fantasievoll, bereichernd und herausfordernd sein! Mein Ziel ist es, mit der Reihe mastering the piano einen kreativen Zugang zum Klavierspiel zu ermöglichen.
Für die Pianisten von morgen – überall auf der Welt!“


Lang Lang


NEU: Die Perlenfischer, EP 7700

Georges Bizet

Les Pêcheurs de Perles 

Diese neue Urtext-Ausgabe ist eine Rekonstruktion von Bizets Intentionen nach dem Klavierauszug, den er selbst 1864 erstellte. Mit dem französischen Originaltext und der englischen Übersetzung von David Parry. Das umfassende Vorwort enthält ausführliche Informationen zur Ausgabe sowie praktische Hinweise zur Aufführung der Oper.

Mehr Informationen
 NEU: easy pattern

Ulrike Schimpf / Alexander Kowalsky

easy pattern:
5 Hits für jede Besetzung

 

 

Wechselnde Besetzung? Kurzfristige Ausfälle? Kein Problem! Mit easy pattern ist jedes Ensemble sofort spielbereit – in jeder Besetzung. Wie das geht? Jeder Song ist in einzelne musikalische Bausteine (Pattern) aufgeteilt, die man nach Belieben aneinanderreihen, kombinieren und wiederholen kann. Einfach loslegen und die Songs spielerisch erarbeiten. Get the Party startet mit easy pattern 

Mehr Informationen

Zu den einzelnen Heften  

 
 NEU: That's Gospel, EP 11399

Peter Przystaniak

That's Gospel:New Gospel Songs and Traditional Spirituals 

Neue Arrangements für vielseitige Aufführungen!

Die mitreißende Gospelsammlung im typischen call-and-response-Stil enthält sechs Gospel-Klassiker in neuen Arrangements und sechs hitverdächtige Neukompositionen. Für alle Arten von Chören:  Gospelchöre, Schul- und Jugendchöre sowie Kirchenchöre. Alle 12 Titel sind auch als Chorpartitur in Einzelausgaben erhältlich.

Mehr Informationen

 NEU: Allgemeine Musiklehre, EPF 1010

Julia Winterson ind Zusammenarbeit mit Paul Harris

Musiktheorie kurz gefasst: Allgemeine Musiklehre

In der Ausgabe werden alle zentralen musikalischen Bereiche (Rhythmus, Tonhöhe, Harmonielehre, Tonleitern, Verzierungen, Transposition) ausführlich und anschaulich dank der großen Menge an Notenbeispielen und Verweisen auf Hörbeispiele beschrieben

Mit wertvollen praktischen Tipps zum Erkennen von Intervallen und Tonarten, der Verwendung von Vorzeichen, dem Transponieren und vielem mehr.

Mehr Informationen


 
 
ESF
 
twitter
 
facebook Besuchen Sie uns auf facebook





Sebastian Fagerlund, Strings to the Bone
World premiere in Kokkola, Finland am 6.2.2016
[mehr]

Uraufführung: Manos Tsangaris, Das Pizzicato Mysterium
Am 25. Februar 2016, 20.00 Uhr, im Prinzregententheater München. Das Münchener ...
[mehr]

Sally Beamish unter Vertrag bei Peters
Der Peters Musikverlag freut sich, Ihnen bekannt zu geben, dass Sally Beamish, eine ...
[mehr]
» alle News
» akt. Aufführungstermine



Nach geltendem Recht sind wir verpflichtet, die Verbraucher auf die Existenz der europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen, die für die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss. Für die Einrichtung der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig. Sie finden die europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform hier: http://ec.europa.eu/odr.