Neuigkeiten

Aufführung der Luther Madrigals von Bernd Franke

11/03/2019

Das Leipziger Ensemble Nobiles führt die neue Fassung für fünf Stimmen von Bernd Frankes Luther Madrigals auf. Die Madrigale entstanden durch eine Anfrage im Dezember 2014 von Hermann Max und die Inspiration lieferten Tischreden von Luther, Zitate und Äußerungen über ihn sowie ein „Luther-Libretto“. Durch Shakespeares Metapher der „seven stages“ – der sieben Lebensstufen eines Menschen – angeregt, entwickelten sich ein Prolog, ein Interludium, ein Epilog und vier „Tischreden“. In diesen letzten vier Madrigalen „wird mit und über Luther gelästert, hier geht es um seinen Charakter, seinen Biss, Spott und seine wohl allgegenwärtige zynisch-ironische Art.“, schreibt der Komponist Bernd Franke.


Die am 2. März 2019 uraufgeführte Fassung wird von dem 2006 aus Mitgliedern des Thomanerchors gegründeten Ensemble Nobiles an folgenden Terminen aufgeführt:


  • 28.03.2019, 20:00 Uhr: Gevelsberg, Zentrum für Kirche und Kultur
  • 14.04.2019, 19:00 Uhr: Bad Lausick, Kilianskirche
  • 28.04.2019: Eberswalde, Maria Magdalena Kirche

© 2016–

C. F. Peters Ltd & Co. KG

Talstraße 10

04103 Leipzig

Amtsgericht: Leipzig, HRA 17157    Umsatzsteuer-ID: DE112151846

powered by PRIAM © 2019
Cookie-Hinweis
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.