Neuigkeiten

EvS-Musikpreis für Rebecca Saunders - Wir gratulieren!

12/06/2019
Foto: © Ernst von Siemens Musikstiftung

Die 1967 in London geborene Komponistin Rebecca Saunders beschrieb ihre Arbeit einmal als einen Versuch, Klänge aus einer Oberfläche scheinbarer Stille zu lösen und zu formen. Wie gut ihr das gelingt, davon legen über 60 bemerkenswerte Werke nahezu aller Gattungen, die eindrucksvolle internationale Liste an Musikern und Klangkörpern, mit denen sie zusammenarbeitet, sowie die bedeutenden Preise und Auszeichnungen beredtes Zeugnis ab. Seit den ersten Erkundungen einzelner Klänge hat sie mit jedem Stück einen weiteren Schritt gewagt und beispiellos ihre eigene Klangsprache weiterentwickelt. Das Kuratorium der Ernst von Siemens Musikstiftung zeichnet Rebecca Saunders für ein kompositorisches Werk aus, das durch seine produktive Widersprüchlichkeit, die Vielfalt klangfarblicher Nuancen und eine unverwechselbare Klangsprache „sichtbare“ und bedeutende Spuren in der Musikgeschichte der Gegenwart hinterlässt.


Weiterlesen und -schauen:
Bericht der Neuen Musikzeitung
Beitrag bei titel - thesen – temperamente


© 2016–

C. F. Peters Ltd & Co. KG

Talstraße 10

04103 Leipzig

Amtsgericht: Leipzig, HRA 17157    Umsatzsteuer-ID: DE112151846

powered by PRIAM © 2019
Cookie-Hinweis
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.