Messe solennelle G-Dur

für 3 Solostimmen, Chor, Orchester und Orgel

Charles Gounod / Roland Erben
Klavierauszug
EP8729
€15.95
Auf LagerAm nächsten Werktag versandt

Beschreibung

Charles Gounods Messe solennelle en l’honneur de Sainte-Cécile, oder auch Cäcilienmesse, erlangt von Anfang an größte Popularität und machte den bis dahin eher im Hintergrund agierenden Komponisten schlagartig bekannt. Das Werk ist vollgepackt mit stimmungsvollen Details, die von einer erheblichen Anzahl an Musikern zum Strahlen gebracht werden. Nicht umsonst kommentiert Gounods Kollege Camille Saint-Saëns: „Leuchtende Strahlen entströmten der ‚Messe de sainte Cécile‘. Zuerst war man geblendet, dann verzaubert, dann überwältigt.“ Die Uraufführung fand am 22. November 1855 statt, am Gedenktag der Heiligen Cäcilia, der Schutzpatronin der Musiker.

Weitere Informationen

Artikelnummer: EP8729
Format: Noten
Seitenanzahl: 88
Spieldauer: 45 Mins
Erscheinungsdatum: 15/07/2002
Barcode: 9790014070779
Format: 19,0 x 27,2 cm
Instrumentation: 3.2.2.4 - 4.2.2Pist.3.0 - P.S - Hfe, Org - Str - S, T, B - GCh [SSAATTBB]
Sprache: Lateinisch

© 2016–

C. F. Peters Ltd & Co. KG

Talstraße 10

04103 Leipzig

Amtsgericht: Leipzig, HRA 17157    Umsatzsteuer-ID: DE112151846

powered by PRIAM © 2019
Cookie-Hinweis
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.